IDFA - Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
IDFA - Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messe Stuttgart - Mitten im Markt

Die Messe Stuttgart ist die Drehscheibe für die stark exportorientierte Wirtschaft Baden-Württembergs. Daimler, Bosch, Porsche, SAP, Trumpf, Stihl, Festo, Kärcher und die Messe Stuttgart haben eines gemeinsam: Sie befinden sich in einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Europas. Mitten in diesem Markt bringt die Messe Stuttgart serviceorientiert Angebot und Nachfrage unter einem Dach zusammen.

Mehr als 19.000 Unternehmen aus dem In- und Ausland präsentieren sich jährlich in Stuttgart auf über 60 Messen und Veranstaltungen. Auf dem 105.200 qm großen Messegelände findet ein breites Spektrum von Veranstaltungen statt. Stuttgarter Messen sind Impulsgeber, Katalysator und Scout für neue Entwicklungen und neue Themen. Durch richtungsweisende Hightechmessen, starke Handwerks- und Publikumsmessen, internationale Kongresse sowie marktkonforme Dienstleistungen bestimmen wir das Geschehen in unseren Märkten mit.

Informationen

Messeschwerpunkte:
Maschinenbau, Metallbe- und –verarbeitung, Elektrotechnik, Nahrungsmittel-/ Getränketechnologien, Gesundheitswirtschaft, Gebäudetechnologien sowie Informations-/ Kommunikationstechnologien und sind unsere Kern-Messethemen. Ganz stark widmen wir uns auch Themen rund um die Nachhaltige Mobilität, Umwelttechnik und Software. Aber Freizeit, Erholung und Genuss finden Sie in vielfältiger Form auf dem Veranstaltungskalender der Messe Stuttgart.

Lage: Durch die Lage direkt am Flughafen und der Autobahn A8 im Süden der Stadt verfügt das Messe- und Kongressgelände über eine europaweit einmalige Verkehrsanbindung.

Verkehrswege: Direkte Anbindungen an die A8, die B27, den Flughafen, die S-Bahn und in Zukunft an den geplanten Nah- und Fernbahnhof sorgen für angenehm kurze Wege im Minutenbereich.

Ausstellungsflächen:
105.200 m² Ausstellungsfläche aufgeteilt in sieben Hallen mit jeweils 10.500 m² Hallenfläche, eine multifunktionale Messe- und Veranstaltungshalle mit 26.800 m² und eine Halle im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart mit 4.900 m².

Freiflächen: Das großzügige Freigelände hat eine Fläche von 40.000 m².

Hallen: Die Messe Stuttgart bietet insgesamt 9 Hallen an. Sieben Hallen mit jeweils 10.500 m² Hallenfläche, das L-Bank Forum (Halle 1) mit 26.800 m² und die Halle C2 im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart mit 4.900 m².

Parkplätze: Direkt am Messe- und Kongressgelände stehen Besuchern 8.200 Parkplätze zur Verfügung. Werden die Parkplätze des Flughafens mitbenutzt, so sind dies weit mehr als 15.000 Parkplätze.

Kongresszentrum: Das ICS Internationales Congresscenter Stuttgart als Geschäftsbereich der Messe Stuttgart ist eines der größten und modernsten Kongresszentren Europas. Mit bis zu 10.000 Plätzen und 33 flexibel gestaltbaren Räumen sowie der direkten Anbindung an das Messegelände ermöglicht es Veranstaltern vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Modernste und energieeffiziente Konferenztechnik sind im ICS selbstverständlich und erfüllen alle internationalen Ansprüche und Normen. Die einmalige, transparente Glasarchitektur und Tageslicht in allen Räumen schaffen eine angenehme Atmosphäre für gute Kommunikation.

Hotels:
Stuttgart Marketing GmbH
Zentrale Reservierung
Tel. +49 (0)711 22 28-0
Fax +49 (0)711 22 28-251

Kontakt
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.
+49 711 18560-2255
Fax
+49 711 18560-2460
E-Mail
Homepage