IDFA - Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
IDFA - Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte
Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH
Kontakte knüpfen, neue Wege beschreiten, Erfolge feiern, Ideen verbinden.
Willkommen bei der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH!

Veranstaltungen in Karlsruhe sind alles. Außer gewöhnlich. Kein Wunder, wenn man die Pluspunkte von Karlsruhe einmal zusammenzählt. Die jahrzehntelange Erfahrung als internationaler Veranstaltungsplatz. Den Willen, mit frischen Konzepten mehr zu erreichen. Das inspirierende Umfeld aus Wissenschaft & High-Tech-Industrie mit badischer Lebensqualität. Und nicht zuletzt die herausragende Flexibilität der Räumlichkeiten. Multimediale Produktinszenierung? Branchen-Highlight Messe? Fachkongress? Exklusive Gästegruppe? Großevent? Wir haben Platz - für Veranstaltungen jeder Art und Dimension. Vier lichtdurchflutete Ausstellungshallen inklusive der dm-arena für bis zu 14.000 Besucher, dazu die rundum verglaste Aktionshalle. So präsentiert sich auf 52.000 m² Fläche die topmoderne Messe Karlsruhe, gleich vor den Toren der Stadt. Mittendrin in der City: der Festplatz mit einem der größten deutschen Kongresszentren. Ihr perfektes Podium für Dialog und Kommunikation, bei einer Gesamtkapazität von 13.100 Plätzen. Und nur wenige Minuten weiter: die Europahalle mit 9.000 Plätzen. Beste Bedingungen für Sport und Entertainment. Doch Karlsruhe bietet Ihnen noch mehr. Jede Einrichtung hat ihre ganz eigene Architektur, ihre ganz individuelle Atmosphäre. Und eröffnet so faszinierende Spielräume - für Ihre Innovationen und Ideen.

Informationen

Messeschwerpunkte:
Industrie, Technologie & Informationstechnologie, Kreativwirtschaft, Freizeit und Hobby

Lage: Messe Karlsruhe: Rheinstetten
Kongresszentrum: Karlsruhe (Zentrum)
Europahalle: Karlsruhe (Südweststadt)

Verkehrswege: Mit dem Flugzeug: Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden in 30 Minuten, direkte ICE-Verbindung Flughafen Frankfurt in 60 Minuten, Straßburg und Stuttgart in 60 Minuten
Mit der Bahn: Karlsruhe ist Knotenpunkt für ICE-, IC-, EuroCity- und InterRegio-Verbindungen. Vom Hbf Karlsruhe sind alle drei Veranstaltungsorte bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bei vielen Veranstaltungen pendelt zwischen Hauptbahnhof und Messegelände der Messe Express Shuttle.
Mit dem Auto: A5, A8, A65.

Ausstellungsflächen:
52.000 m² Hallenfläche

Freiflächen: 10.000 m² Freigelände

Hallen: 4 säulenfreie, tageslichtdurchflutete Messehallen, davon eine Multifunktionshalle (dm-arena), Aktionshalle (Eingang West), Eingang Ost

Parkplätze: 7.000 Parkplätze ebenerdig

Congresszentrum:
Messe Konferenz Center (Messe Karlsruhe):
1 Konferenzsaal für bis zu 400 Teilnehmer, 12 variable Konferenzräume für 40 bis 150 Teilnehmer, Tagungsbereich im OG Ost für bis zu 800 Personen, zusätzliche Kapazitäten in der Aktionshalle (max. 1.200 Personen) und in der dm-arena (max. 10.000 Personen).

Kongresszentrum Karlsruhe:
4 Veranstaltungshäuser bzw. -hallen mit 28 Räumen und insgesamt 13.000 Sitzplätzen, 20.000 m² Hallenfläche, 10.000 m² Freigelände, 1.000 Parkplätze.

Hotels:
Karlsruhe Tourismus
Stephanie Sivic
Tel. 0721 3720-5393

Kontakt
Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH
Festplatz 9
76137 Karlsruhe
Tel.
+49 721 3720-0
Fax
+49 721 3720-99-2116
E-Mail
Homepage